Veganer Eiersalat

Serviervorschlag veganer Eiersalat
Ergibt4 Portionen

 250 g Haferflocken
 30 g geröstete Kürbiskerne
 80 g geröstete Sonnenblumenkerne
 60 g Cashewkerne
 100 g Softfrüchte zerkleinert, gemischt (Pflaume, Aprikose, Cranberries)
 60 g gemahlene Leinsaat
 100 g Öl
 120 g ungesalzene Butter
 320 g Kleehonig
 220 g brauner Zucker
 ¼ TL Salz
 7 EL Vitam Honigsüße Hefeflocken

Zubereitung
1

60 g roh gewogene Spiralnudeln fertig kochen und in der Optik von „Eierstückchen" hacken
1 TL VITAM Kala Namak Salz oder 1 EL Scrambled Tofu Würzmischung in
70 g VITAM Salat-Mayonnaise ohne Ei glatt rühren, dann
120 g gekochte Kichererbsen mit der Mayonnaise pürieren.
Die Nudelstückchen unter die Mayonnaise heben, ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit ein paar Schnittlauchröllchen dekoriert gleich servieren. Soll der vegane Eiersalt länger vorbereitet werden, bitte das Kala Namak Salz mit etwas Mayonnaise erst kurz vor dem Servieren unterheben.

Weitere Rezepte mit:

Verwendete Produkte

Salat Mayonnaise

Salat Mayonnaise

Scrambled Tofu

Scrambled Tofu