Der ultimative — vegane — Rührkuchen

75 g VITAM Chia-Samen mit
240 ml Wasser für 10 Minuten einweichen.
12 g Cashewkerne mit
110 g warmem Wasser zu einer Nußmilch pürieren.
1 Btl. Backpulver gleichmäßig unter
500 g Mehl heben.
250 g Margarine mit
200 g Zucker,
3 TL VITAM „wie Orangenschale” und
1 Btl. Vanillezucker schaumig rühren.

Erst das Chia-Gel, dann die Nußmilch und schließlich die Mehlmischung unterrühren bis eine gebundene Masse entsteht.
Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und bei 180°C für ca. 70 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Zurück